Harder, Guido Dr. jur.

Autorenvita

Nach dem Jurastudium und dem zweiten Staatsexamen Promotion an der Humboldt-Universität zu Berlin bei Professor Dr. Rainer Schröder. Zwischenzeitlich Rechtsanwalt in Berlin und jetzt Notar in der Hansestadt Stralsund. Seine aktuelle Büroanschrift lautet: Jungfernstieg 14 in 18437 Stralsund.

Erschienen im Diachron-Verlag

Publikationsliste

Publikationen Guido Harder: Auszug bis 19. August 2014:

Das verliehene Nutzungsrecht : Herausbildung und Entwicklung eines Rechtsinstituts des DDR-Bodenrechts. Baden-Baden: Nomos 1998 (Berliner Juristische Universitätsschriften : Grundlagen des Rechts 10).

Überwindung und Renaissance des geteilten Eigentums : Versuch einer historischen Einordnung des gesonderten Gebäudeeigentums des DDR-Rechtes, In: forum historiae iuris 1998.

Wie lange darf das Grundbuchamt auf gestellte Anträge nicht reagieren? : Ein Einwurf zum Urteil des OLG Schleswig v. 27.09.2001, In: NotBZ 2003, S. 192 ff.

Kommentierung der kostenrechtlichen Vorschriften für Vollzugs- und Betreuungstätigkeiten der Notare, In: Leipziger Gerichts- & Notarkosten-Kommentar, Carl Heymanns Verlag, Köln 2013.

Das verliehene Nutzungsrecht : Zur Geschichte des Gebäudeeigentums in der DDR. Berlin: Diachron 2014.